Highlight-Voting

Voting für die Entdeckertour

Hallo!

Schön, dass du beim Highlight-Voting für unsere Entdekertour mitmachen möchtest.

Das Voting startet am 15. November um 11 Uhr und endet am 30. November um 11.00 Uhr. Ab da werden wir hier alle 100 Highlights unserer Entdeckertour vorstellen.

Dein EINER VON HIER!-Team

Wichtiger Hinweis

Liebe Teilnehmer,

leider mussten wir feststellen, dass die Abstimmungsseite missbräuchlich genutzt wurde und das die Nutzer mehrfach für ein Highlight stimmen konnten.

Das soll so nicht sein!

Aufgrund dessen wird der Zähler nochmal auf Null gesetzt und die Abstimmung startet heute am 15.11.2019 um 11.00 Uhr unter www.einervonhier-kreiswerke.de/voting neu.

Danke für euer Verständnis.

Wir hoffen auf eine faire Abstimmung und wünschen nochmal viel Glück!

Wie stimme ich ab?

Um für dein Highlight abzustimmen musst du dieses über den "Gefällt mir"-Button auswählen, wodurch ein blauer Auswahl-Rahmen um das ensptechende Highlight dargestellt wird. Danach musst du deine Auswahl über den grünen "Abstimmen" Button bestätigen.

Abstimmung

  • 10

    Steinau Stausee

    Adrian Krieg

    Der Stausee ist ein wundervoller Ort der Entspannung und der hitzigen Partys zugleich. Am 1.Mai ist stets eine gute Laune mit Verbindung von Alkohol dort anzutreffen. An normalen sonnigen Tagen sind dort viele Spaziergänger und Hobbyjogger anzutreffen. Außerdem ist das Ambiente dort idyllisch und durch die kleinen Boote auch ein Ort für Kinder und Jugendliche.

  • 3

    Kinzigaue bei Rückungen

    Alexander Keinert

    Schöm da

  • 7

    Unsere Kinzig - Standort: Im ganzen Kinzigtal, von der Quelle flußabwärts ...

    Alexander Rasch

    Unsere Kinzig - Namensgeberin, wasser- und damit lebensspendend / sanft fließend bis wild strömend / verbindend zwischen Quelle und Mündung - abgrenzend zwischen Ufer und Ufer / im Flussbett liegend und ausufernd bei Hochwasser / erfrischend, abenteuerlich mit Kanu und Tretboot / einer ganzen Region klare Kontur gebend, am Ende im Main verfließen und daselbst verlieren ...

  • 0

    Ranfoldskeller, Neuberg

    Alexandra Joll

    Total schönes Restaurant,super tolles Essen

  • 61

    Bikepark/Freizeitanlage Rosengärtchen Biebergemünd Roßbach

    Alina Höll

    Die wunderschöne Freizeitanlage ist besonders schön, da die ganze Familie Spaß daran hat. Es gibt folgende Angebote: Bikeanlage, Kneippanlage, Wasserlauf für Kinder zum spielen, Slackline, Trampolin, Seilbahn, Boulebahn, Grillhütte und natürlich ganz viel Natur!

  • 8

    Naturschutzgebiet Ratzerod

    Andreas Heil

    Das Naturschutzgebiet Ratzerod liegt nordwestlich des Sinntaler Ortsteils Neuengronau. Es ist seit dem Jahr 1985 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Eine wunderschöne Gegend, in der man auf weiten Strecken kein einziges Zeichen von Zivilisation erblicken kann. Zwischen Schlüchtern-Hohenzell, dem „Wilden Tisch“, dem friedlichen Willingsweiher und dem wunderschönen Naturschutzgebiet Ratzerod wandert man auf einer Höhe von mehr als 400 Metern. Man kann dort noch wirkliche Natur spüren. „Einschürige Bergwiesen“, auch Magerwiesen genannt, und die angrenzenden Waldbereiche bieten Platz für eine sehr artenreiche und bestandsgefährdete Tier- und Pflanzenwelt. Die Fläche von knapp 80qm bietet vielfältige Möglichkeiten zum Wandern - der Wanderweg Spessartbogen führt direkt mitten durch - und für Mountainbike-Touren. Die Ortschaft „Ratzerod" wurde bereits im 14. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Die Namensgebung „rod“ deutet darauf hin, dass hier im Mittelalter Wald gerodet wurde. Während des dreißigjährigen Krieges und der darauf folgenden Pestepidemie wurde die Siedlung wieder aufgegeben. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Gebiet großflächig zur Heugewinnung genutzt. Auf den verbliebenen Flächen sind zahlreiche unterschiedliche Wiesentypen erhalten geblieben. Der Reichtum an unterschiedlichen Planzen führt auch zur Verbreitung von vielen Schmetterlingsarten. Die Region wurde vom Land Hessen als FFH-Gebiet unter europäischen Schutz gestellt. Ich persönlich spüre dort immer die Kraft der Natur. Es herrscht eine unglaubliche Ruhe. Man hört tatsächlich keinerlei Autos, Züge oder andere Geräusche, lediglich ab und zu den Flugverkehr.

  • 2

    Sinntal Weichersbach. Biemühle

    Andreas Münch

    Der ehemalige Kuhstall. Für kleinere Veranstaltungen oder als "Backstagebereich" geeignet. Die ehemalige Scheune. Für größere Veranstaltungen, z.B. Hochzeiten, geeignet. Hier finden die meisten Veranstaltungen statt. Das Trauzimmer (Hochzeitszimmer). Den Garten / Außenbereich, der direkt an der schmallen Sinn gelegen ist Den Innenhof

  • 1

    Besichtigung Schloss Steinau und Wanderung zur Tropfsteinhöhle in Steinau an der Straße

    Angelika Bischoff

    Weil es ein schöner Tagesausflug mit viel interessanten Sachen in der Nähe von Steinau ist . Ich würde gerne noch weitere Bilder schicken aber irgendwie kann ich nicht mehr hochladen kann ich Ihnen welche noch über das Internet senden? Ich habe hier zu viele schöne Bilder die mehr sagen als 1000 Worte . Mit freundlichen Grüßen Angelika Bischoff

  • 2

    Enzo Bad Soden

    Anja Münch—biehn

    Weil er ein Highlight ist

  • 17

    Mühlenbäckerei Siemon in Sinntal-Sannerz

    Anna Siemon

    Nur dort gibt es die originale Kokosschnecke. Schon seit über 50 Jahren.

  • 19

    Gradierwerk Bad Orb

    Anne Debes

    Das Gradierwerk in Bad Orb ist eine kleine Wellnessoase mitten in einem wunderschönen Park. Es gibt nichts Erholsameres als durchzulaufen und frei durchatmen zu können - und das absolut kostenfrei. Das ultimative Plus ist die Nähe zur wunderbaren Bad Orber Toskana Therme, in der man im wohlig warmen Thermalwasser im Sommer wie auch im Winter die Seele baumeln lassen kann. Im Außenbereich direkt mit Blick auf das Gradierwerk. Wellness in der Region - warum noch in den Urlaub fahren?

  • 1

    Märchenmuseum Hanau

    Anni Schaack

    Neu und zum Anfassen

  • 2

    Brachttal Museum Spielberg

    Beate Berger

    Sehr interessant, sehr schöne und wertvolle Exponate der wächtersbacher keramik

  • 2

    Burg Bad Orb

    Ben Marchl

    Für mich einfach eine schöne Erinnerung. Habe die Burg mit meinem kleinen Sohnemann besucht und wir mussten natürlich sogleich Ritter und Drache dort spielen (Drache war natürlich ich...)

  • 250

    Kier Pfaffenhausen

    Benjamin Haberkorn

    Mein Highlight ist die Pfaffehäiser Kier! Die Kirchweih hier "Kier" genannt, findet immer Ende Juli am Sportgelände in Pfaffenhausen statt. Samstag Nachmittag wird der Kierbaum, eine Fichte, die von den Kierbursche aus dem schönen Spessartwald ausgesucht und mit bunten Kierschlüpp geschmückt wird, aufgestellt. Am Abend wird die Kiermodder von den Kierbursche abgeholt. Anschließend ziehen alle ins Festzelt um zu feiern. Man trifft Freunde und Bekannte, trinkt ein zwei Bierchen und hat einfach seinen Spaß. Egal ob zum Frühschoppen, leckeren Mittagessen, Rummel für die Kinder oder am Abend mit Livebands feiern, es ist immer ein Highlight.

  • 2

    Botanischer Garten Meerholz

    Bianca Tögel

    Super picknickplatz

  • 0

    Büdesheimer Schloss

    Bruno Schömer

    Schönes Panorama

  • 1

    MSC Motocross 63607 Wächtersbach/ Aufenau, in den Pflanzenländern

    Carmen Anders

    Der Main-Kinzig-Kreis zieht jede Menge Quad und Motorcross Begeisterte an. In dem beschaulichen Stadtteil Aufenau von Wächtersbach finden jedes Jahr mehrere Rennen, sogar Weltmeisterschaften statt. Der von 21 Aufenauer Bürgern gegründete Verein besteht seit 1964 und ist auch heute noch ein riesen Erfolg. Viele Meisterschaften werden dort von Schaulustigen mitverfolgt, aber auch die Jungen unter uns kommen auf ihre Kosten. Sie können an Schnupperkursen teilnehmen. Willst du Sport und Action für Jung und Alt hautnah miterleben? Dann komm auch DU zum MSC Aufenau und überzeuge dich selbst!

  • 4

    Altstadt gelnhausen

    Christa Gottfried

    Historie

  • 166

    Müllerchen an der Bad Orber Küppelsmühle

    Christina Blos

    Seit 1928 bis heute ist das Modell der Mühle eine Attraktion für Jung und Alt. Alle paar Minuten schaut das Müllerchen aus dem Fenster und nickt - und das hat mich schon als Kind begeistert! Ein absolutes Must-See in Bad Orb bzw. ein guter Zwischenstopp beim wandern.

  • 1

    Wilhelmsbader Sommersachen, Hanau

    Christine Herrmann

    Super Programm. Super stimmung

  • 3

    Windpark bei Wächtersbach

    Christof Schneider

    Ein Symbol der Energiewende und des Klimaschutzes im Mkk

  • 12

    whitsun festival

    Christopher Blos

    DAS Jugendfestival in der Kurstadt - ein Wochenende Festivalstimmung

  • 0

    Klein-Hotel in Rabenstein

    Daniel Huhn

    Tolles Konzept, Urlaub zwischen Kuhstall, Salz, Wald und Wiese. Nette Gastgeber und Familienanschluss

  • 1

    Flowtrails Bad Orb

    Dieter Hohoff

    Im schönen Spessart auf tollen Trails unterwegs, was gibt es schöneres bei uns im Kreis.

  • 0

    Nidderau- Windecken

    Dieter Minder

    er war Teil der Befestigung der Vorburg. Sein Mauerwerk stammt aus dem 15. Jahrhundert, das Fachwerk ist aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Nach volkstümlicher Überlieferung wurden in der Zeit der Hexenverfolgungen (bis Ende des 17. Jahrhunderts) der Hexerei verdächtige Frauen hier eingekerkert.

  • 0

    Neuneschmidten Neben Schloss eisenhammer der wanderweg

    Dominik Ley

    Weil dort das Schloss eisenhammer ist wo Man sich von außen anschauen kann und hinten dran ein schöner wanderweg

  • 0

    Gelnhausen Höchst. Kerb an Pfingsten

    Doris Guenther

    Vom 8.-11.06.2019

  • 1

    Schloss Ramholz in Ramholz

    Doris Hain

    Romantik pur

  • 2

    Schwimmbad Wächtersbach

    Doris Reusswig

    Immer eine Wassertemperatur von ca. 27 Grad

  • 1

    Nexus Exit Escape Room, Gelnhausen

    Dorothea Ullrich

    Der best bewerteste Escape Room in ganz Hessen. Macht unglaublich viel Spaß!

  • 3

    Schlosspark von Meerholz mit dem Turm der Schlosskirche

    Dr. Michael Lapp

    Der Schlosspark in Meerholz ist wie eine Oase. Die 200 Jahre alten stattlichen Bäume geben Geborgenheit und lasse einen zur Ruhe kommen.

  • 0

    Tennisclub Biebergemünd

    Edgar Henß

    Die Tennisplätze und die gesamte Anlage werden vom Platzwart Roland Hees mit viel Hingabe gepflegt und laden ein zum Tennisspielen und gemütlichen Beisammensein auf der Clubhausterrasse. Der Verein wird von einem jungen Vorstandsteam, angeführt vom Vorsitzenden Kai Nolte, engagiert geleitet und bietet Spiel- und Trainingsmöglichkeiten für Jung und Alt in allen Spielstärken und für Mannschaftsspieler in mehreren Jugend-, Aktiven- und Seniorenmannschaften. Im August eines jeden Jahres veranstaltet der TC Biebergemünd ein tolles Turnier, bei dem sich deutsche Ranglistenspieler im sportlichen Wettkampf messen und Tennissport von Feinsten darbieten.

  • 96

    Kneippanlage Pfaffenhausen

    Eva Bangert

    Im schönen Pfaffenhausen, einem Ort der Gemeinde Jossgrund, befindet sich die größte Kneippanlage Deutschlands. Neben einem Handbecken laden ein kleines sowie ein großes Tretbecken zum Wassertreten ein. Aber auch für Nicht-Kneippbegeisterte gibt es viel zu entdecken: An einem kleinen Weiher können Fische, Vögel und Kaulquappen beobachtet werden und weitläufige Liegewiesen laden zum Entspannen ein. Die umliegenden Wäldern eigenen sich perfekt für ausgiebige Wanderungen oder Radtouren. Eine Schutzhütte sorgt auch bei einem plötzlichen Wettereinbruch für trockene Füße. Einen Besuch der Kneippanlage Pfaffenhausen sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

  • 1

    Spessartbogen

    Ewald Föller

    Sehr vielseitig und eine schöne Wanderung

  • 2

    Panorama Kinzigtal, Nähe Mülldeponie Hailer - Brüder Grimm Lauf

    Frederic Grimm

    Der Brüder Grimm Lauf ist ein einmaliges Ereignis was man mal erlebt haben muss. Man bereit sich lange darauf vor und quält sich monatelang in der Vorbereitung. Diese Quälerei wird während des Laufs durch das wunderschöne Kinzigtal immer wieder belohnt. Man läuft über die Etappen hinweg durch unterschiedliche Landschaften. Das größte Highlight nach einem Aufstieg ist der Blick auf das Kinzigtal bzw. auf Gelnhausen vom Panoramablick Kinzigtal in der Nähe der Mülldeponie von Hailer.

  • 30

    Wartbaum, Nidderau

    Gabriele Heiliger

    Mein persönliches Highlight ist der Wartbaum in Nidderau. Der Wartbaum ist ein geschichtsträchtiges Wahrzeichen. Um ca. 1600 gepflanzt ist der Wartbaum mit seinem Ausblick über den Main-Kinzig-Kreis und dem Taunus ein wunderbares Reiseziel für eine Entdeckertour. Der Name Wartbaum kommt vermutlich daher, dass durch die weite Rundumsicht schnell feindliche Truppen erkennbar waren. Daran erinnern die hölzernen Soldatenfiguren, die zur Erinnerung an das Kaisermanöver 1897 aufgestellt sind und dem Vorplatz sein markantes Gesicht geben. Die prächtige Sommerlinde mit einem Baumdurchmesser von ca. 5,2 m und 24 m Höhe ist trotz ihres Alters ein stolzes Naturdenkmal, das zum Verweilen einlädt. Es gibt eine Feuerstelle und viele Sitzmöglichkeiten. Hier kann man, das ist mein besonderes Highlight, tolle Sonnenaufgänge und -untergänge beobachten und fotografieren. Der Wartbaum ist gut zu erreichen, da er an der Hohen Straße liegt. Die Hohe Straße, welche noch älter als der Wartbaum selbst ist, war eine mittelalterliche Handels-, Militär- und Pilgerstraße. Inzwischen ist sie ein gut ausgebauter Rad- und Fußweg mit vielen Erlebnisstationen. Auf jeden Fall sollten Sie sich dieses Highlight nicht entgehen lassen und den Wartbaum in ihre Entdeckertour durch den Main-Kinzig-Kreis einplanen.

  • 22

    Mandolinen- und Gitarrenorchester "Musica viva Freigericht"

    Gerhard Schubert

    Ein Zupforchester, das man auf jeden Fall gehört haben sollte. Neben kleineren Auftritten findet jedes Jahr im Herbst ein Konzert statt, bei dem die komplette musikalische Bandbreite abgedeckt wird. Von Klassik über musikalische Schmankerl bis hin zu fetziger Filmmusik. Neugierig geworden? Hier ein Hörbeispiel: https://www.youtube.com/watch?v=tpjYYbjva1c

  • 1

    Weiherhof.zw. Waldensberg u. Wittgenborn

    Gerhard Sinner

    Natur pur

  • 0

    Motters—hoppenmühle

    Gina Lorenz

    Gutes essen

  • 0

    Hohe Straße, Hühnerberg Liegestühle

    Ines Abraham

    Man hat von den Liegestühlen einen super schönen Ausblick

  • 0

    Stadtgarten Gelnhausen mit Halbmond

    Irma Schubert

    Die Atmosphäre im Stadtgarten ist unglaublich angenehm und es macht zu jeder Jahreszeit Spaß, dort sparzieren zu gehen. Vom Stadtgarten und dem dort befindlichen Turm "Halbmond" aus hat man einen wunderbaren Blick auf Gelnhausen und das Kinzigtal.

  • 1

    Marienkirche, Gelnhausen

    Janine Stock

    Diese Kirche war sogar schon im TV. Jedem der zum ersten Mal nach Gelnhausen kommt, fällt sie als erstes auf. Wenn sie Nachts beleuchtet ist, wirkt das wie ein Märchenschloss.

  • 1

    Haseltal, Bad Orb inklusive Restaurant

    Joachim Van den Woldenberg

    Schönes Tal, Wanderweg mit sanften Anstiegen, gutes Essen in gemütlichem Restaurant

  • 2

    Bergkirche Niedergründau

    Jonas Schubert

    Die Bergkirche in Niedergründau besteht schon seit der Gründung des Ortes und ist noch immer gut erhalten.

  • 0

    Hühnerhof

    Julika Hubert

    Erstklassiges Essen sehr nette Bedienung große Gläser

  • 3

    Historisches Karussell im Kurpark Wilhelmsbad

    Jürgen Christmann

    Es handelt sich um das älteste erhaltene feststehende Karussell der Welt aus 1780

  • 0

    Landschulheim Waldschule BSSDer schönste Fleck auf Erden

    Jürgen Zintel

    Der schönste Fleck der Erde

  • 2

    Vogelsberger Dom in Unterreichenbach

    Kai Scholz

    Weil die Kirche einmalig ist.

  • 27

    Naturerlebnisbad Bad Orb

    Katharina Kreis

    Es ist das schönste Freibad der Region. Dazu das Naurwasserbecken mit Sandboden. Es gibt diesbezüglich nichts schöneres.

  • 5

    Schafhof mit Spielplatz in Oberndorf

    Katja Thiel

    Mein persönliches Highlight im Main-Kinzig-Kreis ist das Café Schafhof mit angrenzendem Spielplatz in Burgjoss, in der Gemeinde Jossgrund. Es befindet sich im historischen Schäfereyguth, welches ab 2008 restauriert wurde (und meiner Meinung nach sehr gut gelungen ist!). Hier lässt sich in familiärer Umgebung das Leben genießen. Liebevolle und hausgemachte Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein. Angrenzend befindet sich ein Mehrgenerationenpark, der Burgwiesenpark. Neben viel gepflegter Natur, Minigolfanlage, riesigem Naturspielplatz, Kneipanlagen und vielem mehr, können kleine und ganz große Kinder mit viel Spaß den Tag auskosten. Ein Tag mit Gute-Laune-Garantie für die ganze Familie!!!

  • 0

    Eisatelier, Südliche Hauptstraße 29, 71137 Schöneck-Büdesheim

    Keith Egloff

    Das beste selbstgemachte Eis im ganzen Rhein-Main-Gebiet

  • 0

    Raststätte Zum Paradies, Gelnhausen.

    Kirstin Gesierich

    Das Essen ist einfach vorzüglich und der Blick übers Kinzigtal einmalig.

  • 0

    Barfusspfad in Mernes

    Klaus Unglaub

    Land, Leute und Gesundheit

  • 11

    Pferdezentrum Zell weichersbach

    Käthe Gerst

    Wunderschöne Landschaft und Pferde

  • 2

    Kletterpark in Steinau

    Lars Knuth

    "Der Kletterwald bietet über 100 Kletterelemente für jung bis alt. Absolutes Highlight ist die 800 Meter lange Seilrutsche. Sie ist damit die längste Europas. Einfach MEGA!"

  • 1

    Sternenhimmel, Eidengesäß

    Lea Anique Grebe

    In Eidengesäß ist der Wald wunnderschön und ruhig. Tagsüber kann man dort super spazieren gehen und für nachts gibt es viele schöne Stellen mit Bänken und Feldwege, von denen aus man den klaren Sternenhimmel betrachten kann. Im Sommer gibt es außerdem oft sehr viele Sternschnuppen zu sehen.

  • 0

    Rundflug Flugplatz Gelnhausen

    Lea Karn

    Wei solch ein Flug ein unglaubliches Erlebnis ist und man so das Kinzigtal von oben bewundern kann

  • 1

    Barfußpfad in Bad Orb

    Madeleine Schindler

    Sehr viel Arbeit steckt dahinter und es macht super viel Spaß. Unsere Familie aus Amerika besucht uns jährlich und da muss ein Ausflug nach Bad Orb eingeplant werden. Zusammen haben wir gemeinsam unvergessliche Stunden die auch manchmal im Schlamm enden.

  • 1

    Steinau Brüder Grimm Museum

    Manuela Graf

    Museum Gebrüder Grimm

  • 2

    Wächtersbach Schloss

    Marga Nickel

    Historie , Rathaus , Mittelpunkt der Stadt

  • 27

    Oper in Bad Orb

    Marie-Theres Hermann

    Mit diesen wunderschönen Fotos möchte ich auf mein persönliches Highlight im Main-Kinzig-Kreis aufmerksam machen. In jedem Jahr findet in Bad Orb eine ganz wunderbare Opernaufführung statt, die mit den großen und bekannten Opernhäusern sehr gut mithalten kann. 5-6 Wochen studieren junge Opernsänger unter fachlicher Anleitung eine Oper ein. Kulisse, Kostüme,Licht und spezielle Effekte werden professionell zugeschnitten.... auch der Opernchor ist mit Herz, Seele und Stimme ein Augen - und Ohrenschmaus. Lasst euch dieses tolle Event nicht entgehen.... jedes Jahr im August ist die mehrtägige Aufführung. Näheres unter www.opernakademie.com

  • 1

    Café zum Hexenturm, Gelnhausen Barbarossastr. 3-5

    Markus Heyer

    Mega leckre Waffeln und Torten! Mega tolles Ambiente.

  • 3

    Messe Wächtersbach

    Markus Weis

    Neues erfahren, Info zur Region

  • 82

    ROSA-Sitzung in Wächtersbach

    Martha Pfahl

    Die ROSA-Sitzung des 1. Wächtersbacher Carneval-Verein 1961 e.V. ist zwischenzeitlich weit über die Grenzen des MKK hinaus bekannt. Als der Verein im Jahre 2015 erstmals mit der Veranstaltung an den Start gingen, sorgte dies im Main-Kinzig-Kreis für großes Furore, da man ähnlich gelagerte Fastnachtsveranstaltungen z.B. nur Köln, Mainz oder Frankfurt kennt und die ländliche Region beim Thema "Menschliche Vielfalt", insbesondere in Bezug auf alternative Lebensmodelle und sexuelle Orientierung, noch nicht da angekommen war, wo wir nach 5 Jahren ROSA-Sitzung sind. Allerdings wurde der Karneval mit all seinen lokalen Varianten seinerzeit nur deshalb in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen, weil er mit einem ganz besonderen Lebensgefühl einhergeht. Ganz besonders vermittelt die fünfte Jahreszeit Gefühle von Freude und Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft und besitzt eine starke integrative Kraft. Der Verein hat es sich mit der "ROSA-Sitzung - Die Fastnacht am knackigsten Arsch der Welt" zur Aufgabe gemacht, an diesen ursprünglichen Sinn und Zweck der Fastnacht besonders zu erinnern. Ganz egal, ob jung, alt, hetero, schwul, lesbisch, trans, bi, oder welche Farbe aus dem Spektrum des Regenbogens die Gäste haben, jeder ist herzlich willkommen. Das gilt sowohl für das närrische Auditorium im Saal, als auch bei sämtlichen Akteuren auf der Bühne. In einem stimmungsvollen, kurzhaltenden, ca. 3-stündigen Programm, das mit Hobby-Akteuren aus Nah und Fern bestückt wird, spielen die ROSA-Sitzung - ohne auf die traditionellen Elemente der Fastnacht zu verzichten - mit den Geschlechterrollen und zeigen einzigartige Tänze und Wortbeiträge. Das Programm mündet in eine große närrische Tanzveranstaltung, bei der alle gemeinsam die menschliche Vielfalt feiern. Ganz bewusst mit einer ordentlichen Portion närrischer Provokanz versehen, fordert ROSA-Sitzung, die in unserer ländlichen Region einmalig ist, kritische Geister dazu auf, sich mit dem Thema "Menschliche Vielfalt im eigenen Lebensumfeld" auseinander zu setzen. Auch dann, wenn man diese Veranstaltung selbst nicht besucht, weil die ROSA-Sitzung in den Wochen davor und danach medial so präsent ist, das man sich dem nicht mehr entziehen kann. Neben dem heimischen Publikum, reisen auch einige Gäste von Oldenburg bis München an, um die menschliche Vielfalt auf dem Land in Wächtersbach zu feiern.

  • 27

    Brüder Grimm Festspiele im Amphitheater Hanau

    Martina Behrens

    Ein Erlebnis besonderer Art im wunderschönen Amphitheater Hanau! Für groß und klein wird was geboten, das Familienstück oder Musical, klassisches Schauspiel oder Klassisches Drama und die jungen Talente, für jeden Geschmack ist etwas dabei!

  • 2

    Ballonglühen am Hessekabb / Ronneburg

    Matthias Dietz

    Das ist was fürs Auge....

  • 0

    Wegscheide

    Maximilian Freund

    Ein Entspannter und interessanter Rundwanderweg durch den schönen Spessart mit einem kurzen abstecher im Nähe gelegenen Restaurant oder dem Schullandheim Wegscheide

  • 0

    Wittgenborn Kart-Rennstrecke

    Michael Melzig

    Viel Spass mit der ganzen Familie

  • 3

    Abenteuergolf Gelnhausen

    Mika Heinze

    Wer Golf liebt und gerne einen Ausflug mit der Familie machen möchte, der sollte auf jeden Fall zum Abenteuergolf Gelnhausen. Hier wird jeder Schlag zum Abenteuer und der Service ist total gut. Echt ein Spaß für alle!

  • 0

    I-mobil.net

    Mirko Stopinski

    Körperlich beeinträchtigte können Auto fahren, Traktor fahren erc.

  • 1

    Spessartfährten » Junge Jossa Lettgenbrunn

    Nicole Haberkorn

    Natur pur, Wandern und genießen

  • 1

    Gartencafe Fleck in Biebergemünd-Roßbach

    Norbert Schröder

    Das ist, als wenn man beim Nachbarn zum Kaffee eingeladen ist. Super leckere Torten und Kuchen, mit Herzblut geführtes, kleines Gartencafe. Eigentlich sollte man das gar nicht publik machen, sonst kommen da noch mehr Menschen hin!

  • 1

    „Dicke Tanne“ im Gemeindewald Freigericht mit Abenteuerspielplatz, Waldlehrpfad und Wanderhaus (Verein SDW e.V.)

    Petra Harnischfeger

    Wandern, entspannen, Kinderhighlight, Hütte bisweilen bewirtschaftet

  • 28

    Bad Soden-Salmünster Richtung Mernes - An den Hirschbornteichen

    Rainer Michelmann

    Ruhe und Landschaft pur

  • 0

    Heiligenborn Feriendorf, Restaurant, Schwimmbad Hutten

    Renate Gärtner

    Natur pur

  • 29

    Burgbergkapelle Bieber

    Romina Geis

    Die Burgbergkapelle in Biebergemünd, im Ortsteil in Bieber entstand im 13/14. Jahrhundert und wurde dem hl. Mauritius geweiht. Sie wird an traditionellen Feiertagen wie z.B. an Pfingstmontag als Gottesdienstkirche, besonders auch von Wohlfahrer besucht. Besonders jedoch ist sie als romantische Kulisse für Hochzeiten im ganzen Umkreis beliebt. Die in ein einzigartiges Landschaftsbild eingebettete Kapelle zählt das ganze Jahr als Anlaufstelle für Besucher, die hier Ihre Gedanke schweifen lassen können und zur inneren Ruhe mitten im Grünen finden. Manche Orte sind wie Sterne die uns der Himmel schenkt, damit wir nicht vergessen wie schön das Leben ist.

  • 0

    Wildes Weibsbild („Kanzel“) im Wald am Birsteiner Unterberg

    Rüdiger Schmidt

    Naturdenkmal mit mystischem Hintergrund

  • 2

    Babsis und Piekschön im Höbäckerhof in Schlüchtern

    Sabine Schaefer-Tscholitsch

    Ich konnte bei Babsi‘s eine sensationelle Geburtstagsparty feiern die keine Wünsche offen ließ und eben mal etwas ganz anderes war mit tollem Essen ausgefallenen Getränken und einem sehr liebevollen und motivierten Team welches meinen Gästen jeden Wunsch erfüllte. Von meinem Fest sprechen meine Gäste heute noch über ein halbes Jahr danach....... Ich wollte etwas besonderes und habe es bei Babsi‘s bekommen.

  • 1

    Milchhütte Sonnenberg Bad Orb

    Saskia Weiher

    Die Milchhütte bietet leckeres selbstgemachte Eis, frische Milch , Käse und alles was das Herz begehrt mit einem atemberaubenden Ausblick über Bad Orb viralem bei Sonnenuntergang

  • 0

    SchloßYsenburg zu birstein

    Sigrid Heil

    Es ist einzigartig für eine Gemeinde wie birstein

  • 0

    Restaurant ARTEMIS PALACE in Gelnhausen/Hailer

    Sonja Niggemann

    Weil es einfach der weltbeste Grieche in unserer Umgebung ist

  • 1

    Wittgenborner Weiher, Wittgenborn

    Sophia Weiher

    Schöner See zum entspannen, baden, oder einfach mit Freunden treffen und die Füße ins Wasser hängen

  • 0

    Spessart Therme

    Stefanie Resch

    Ist gut für die Gesundheit und Erholung

  • 2

    Gaststätte Landhaus Fernblick mit angrenzendem Aussichtsturm in Freigericht Neuses

    Tanja Franz

    Die Sonnenterrasse des Landgasthofs Fernblick eignet sich perfekt, um wunderschöne Sonnenuntergänge bei einem Freigerichter Schoppen zu genießen. Der angrenzende Aussichtsturm erweitert noch die herrliche Aussicht ins Kinzigtal. Auch Familien mit Kindern können hier prima entspannen. Ein großer Spielplatz im Grünen bietet jede Menge Spiel, Spaß und Abwechslung für die kleinen Gäste. Der Fernblick, der direkt am Wald gelegen ist, ist zudem ein ideales Ziel zur Einkehr für Wanderer und Radfahrer.

  • 3

    String viking wittgenborn

    Teresa Haberkorn

    Die Strong Viking Family Edition ist für Kinder ab 5 Jahren. Wasser, Schlamm und jede Menge tolle Hindernisse warten auf dich und deine Familie bei der Family Edition von Strong Viking in Wächtersbach. Hier könnt ihr eure Stärke mit der ganzen Familie testen und gleichzeitig viel Spass haben. Auch die Grossen können wieder Kind sein, und sich für die Water Edition anmelden. Hier kannst du dich körperlich und mental stärken und über deine Grenzen hinauswachsen.

  • 0

    Schlüchtern Heller Markt

    Thomas Schauberger

    Helle Markt in Schlüchtern ist ein Erlebnis

  • 1

    Alte Fasanerie in Hanau

    Thomas Thren

    Die Fasanerie in Hanau ist ein besonders tolles Erlebnis für Familien mit Kindern, da man dort viel entdecken kann und einem Picknick nichts entgegen steht

  • 3

    Erlebnispark Steinau

    Thorsten Amend

    Ein Park für die ganze Familie zum Erleben, selbst machen, Pferd reiten, Gold suchen, grillen und vieles mehr mit Blick auf das Kinzigthal

  • 34

    Ratzenwäldchen oberhalb von Wächtersbach-Neudorf

    Tina Kaminski-Rasch

    Tischtennis spielen mit der Familie auf der grünen Wiese und über den Dächern Wächtersbachs in den Sonnenuntergang hinein und dabei das Kinzigtal zu Füßen - wir sind einfach vier von hier und das ist ein perfekter Platz dabei!

  • 7

    Surf Shop am Kinzigsee

    Tobias Kaminski

    Ein absolutes muss für alle die gerne am See, bei strahlendem Sonnenschein, ein Glas kalten Apfelwein genießen wollen oder sich gerne mal am Wassersport betätigen wollen. Ob Jung oder Alt spielt keine Rolle. Ganz entspannt bei einem kühlen Getränk oder einer leckeren Bratwurst oder sportlich aktiv beim Stand Up Paddeln oder Windsurfen, kommt jeder auf seine kosten. Auch die kleinen können im Uferbereich im Wasser spielen und Hunde sind ebenfalls gern gesehene Gäste.

  • 0

    Hanau schloss philippsruhe

    Traudel Huth

    Sehenswert

  • 2

    Ronneburg

    Ute Auer

    Weil man die Ronneburg einfach erlebt haben muss. Sei es die Ritterspiele, den Oster- und Weihnachtsmarkt, die Walpurgisnacht oder die Falknereivorführung.

  • 17

    Weingarten am Weinberg in Steinau (Katharinengarten)

    Ute Beck

    Der Katharinengarten ist für mich ein absolutes Highlight, hier in unserer ländlichen Region. Man kann die Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen. Der Katharinengarten liegt am südlichen Weinberg unserer Stadt mit einem gigantischen Blick ins Kinzigtal. Hier darf in der Weinbergs-Hütte, bei einem guten Glas Wein gefeiert werden, man kann rund um den Weinberg wandern, sowie die abwechslungsreiche Flora und Fauna bestaunen. Auch bietet der Regionalverband Spessart, Führungen auf dem Weinberg an. Speziell auch für Familienausflüge ist der Katharinengarten sehenswert, man kann dann, z.B. von da aus zur Tropfsteinhöhle und zum Bergweiher laufen. Einmal im Jahr findet ausserdem ein Sommerfest der Weinbruderschaft am Katharinengarten statt, hier gibt es ausser Kaffee und Kuchen, Spezialitäten vom Grill und den passenden Wein, zusätzlich auch andere Getränke.

  • 1

    Café Waldfriede Bad Orb

    Uwe Seitz

    Das Café ist sehr Schön am Waldrand gelegen,sehr gute Kuchen Auswahl

  • 0

    Wiesbüttsee zwischen Bieber und Wiesen

    Viola Wörner

    Super schöne Umgebung, toll zum Spazieren und Wandern, im Sommer kann man toll die Füße abkühlen und im Mai die Kauquappen beobachten. In der Nähe ist ein schönes Moor und überall sind schöne Fotomotive. Neben dem See ist ein Campingplatz und ein Gasthaus und auf der anderen Straßenseite ist ein großer Parkplatz, so ist der See schön zu erreichen.

  • 0

    Gelnhausen Kaiserpfalz

    Werner Heil

    Historische Geschichte

  • 0

    toskana therme mit toller ambiente zum wohlfühlen sogar das kinder becken wurde vergrößert damit auch die kleinen nicht zu kurz kommen . super schön in bad orb .. gleich in der nähe ist der kurpark mit saline . saline drausen und in der nähe gleich noch z

    anna weidner

    einfach die seele entspannen lassen geist und körper ..

  • 0

    Schloßpark Langenselbold mit Blick auf die evangelische Kirche

    helmut meckel

    die einfache Schönheit und Ruhe strahlt aus und gibt einem Kraft für den Alltag

  • 1

    ölmühle und burgruine in niederdorfelden

    monika herweg

    ein verwunschener ort - ölmühle jedoch nur bei bestimmten gelegenheiten geöffnet

Ergebnis anzeigen